Samstag, 25. Dezember 2010

das christkind hinterliess spuren.....

..... welche zeigen, dass es eine katze sein muss.....

 

christkindl-spur_greyscale.jpg

 

;-)

 

 

Montag, 13. Dezember 2010

Wie meinst Du das mit besser als ein Bein ab?

..... eben, lieber arm dran (kein geld und so) als bein ab (genau, denn fehlendes bein is' hinerlich beim laufen).....

..... frag' mich was.....:

Darf man dich denn persönliche Fragen, fragen?

..... sicherlich darf man mich persönliches fragen - wenn mir die antwort dann aber zu intim sein würde sie öffentlich zu geben, so erteile ich sie über etwas verschwiegenere kanäle.....

..... frag' mich was.....:

Donnerstag, 2. Dezember 2010

..... wann donnert's wieder am balken ( http://donnerbalken.ch/ ).....?

..... ganz bestimmt zum sankt nikolaus, aber vielleicht schon vorher, wer weiss.....

..... frag' mich was.....:

Donnerstag, 4. November 2010

Eine knappe Woche Internet-Abstinenz - Warum ?

..... zum teil aus gesundheitlichen gründen, aber auch anderes war mitschuld an der internet-abstinenz.....
..... bin aber nur kurz zurück, ab kommenden mittwoch bin ich voraussichtlich für zwei bis drei weitere wochen erneut internet-abstinent.....

..... frag' mich was.....:

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Mittwoch, 20. Oktober 2010

wieder ein #tweetupSG.....!

#twitterbier..... am sonntag 31.oktober 2010 treffen wir uns zu einem #twunch, einem twitter-lunch.....

 

..... weitere infos findet man DORT.....

 

Montag, 4. Oktober 2010

Samstag, 25. September 2010

Warum immer Schweinkram am Donnerbalken?

..... ganz einfach erklärt, weil's quote bringt..... ;-)
..... blog-posts mit "schweinischen" keywords bringen nu' ma' einiges an besuchern von google und konsorten, und es is' ja nie wirklich was schlimmes, was man bei mir unter "schweinkram" finden kan, somit darf ich für mich beanspruchen, dass ebenjene besucher von mir auch 'n bisserl auf den arm genommen werden.....

..... frag' mich was.....:

Dienstag, 7. September 2010

Donnerstag, 2. September 2010

..... und findet wieder ein #tweetupSG statt.....? ..... wenn ja, wann und wo.....?

..... hierzu kann und will ich vorerst (noch) keine antwort geben, denn meinereiner hat im moment anderes im kopfe.....
..... doch hab' ich das konzept des #tweetupSG, sowie auch das hashtag, nicht gepachtet und/oder mit lizenzschutz versehen, solltest du, oder wer anders, also berufen fühlen ein #tweetup, ein #twitterbier oder ähnliches organisieren oder ausrufen zu wollen, so tätige dies ungeniert.....
..... wenn mein, momentan durch medizinische termine arg verplanter, terminplan es zuläst, so werde ich gerne dem aufruf folgen und dem #tweetup beiwohnen.....

..... frag' mich was.....:

..... funktioniert das dingens noch.....?

..... scheinbar ja..... ;-)

..... frag' mich was.....:

Freitag, 20. August 2010

ein kleines tränchen.....

..... aus dem augenwinkel wischen.....

Donnerstag, 29. Juli 2010

ein jahr lang gratis futter.....


 

..... verspricht der tierbedarfdetailhändler fressnapf dem gewinner des votings, welches momentan mittels facebook veranstaltet wird.....
..... jeder teilnehmer darf ein bild seines lieblings hochladen um am voting teilzunehmen.....
..... da meine beiden rothaarigen weiber ja herzallerliebst sind, und ja erst kürzlich geburtstag hatten, bin ich ned umhin gekommen ein bild der beiden einzureichen.....
..... wenn ihr also auch bei facebook notiert seid, so bitte ich euch um eure stimme, zum wohle meiner rothaarigen weiber, klickt einfach auf das bild der beiden und schon werdet ihr auf die richtige seite, zur stimmabgabe, weitergeleitet.....

 


 

..... zorra & röteli danken euch im voraus.....

 

Sonntag, 25. Juli 2010

..... hast du am letzten donnerstag im august schon was geplant.....?

..... ja, denn dann planen @mmemichi und meine wenigkeit ein #geheimprojekt.....

..... frag' mich was.....:

Donnerstag, 22. Juli 2010

Mittwoch, 21. Juli 2010

..... freuen sich die rothaarigen weiber ( http://two-red-cats.ch.vu ) wenn du "beschickert" heimkommst.....?

..... "beschickert".....? ..... rotzbesoffen bin ich momentan - konnte kaum die antwort tippen..... *börks*

..... frag' mich was.....:

Dienstag, 20. Juli 2010

bald fertig?

..... bis mittag sicher.....

..... frag' mich was.....:

Montag, 19. Juli 2010

..... verlass' dich auf andere, dann...............

.......... is' man verlassen.....

..... alte volksweisheit, auch heute wieder erleben dürfen.....

..... frag' mich was.....:

Donnerstag, 15. Juli 2010

Seit wann hast du diesen unwiderstehlichen Bart?

..... eigentlich schon immer, kenne mich selbst nicht ohne bart, doch sicherlich nun seit mehr als zehn jahre bin ich nicht mehr ohne, mal mehr mal 'n bisserl weniger.....

..... frag' mich was.....:

Montag, 12. Juli 2010

Warum hat es die letzten beiden Tage keine Beiträge im Donnerbalken gegeben?

..... weil ich einfach genug "andere" arbeit hatte.....
..... aber dafür erscheinen nun neu auch die fragen, die ihr mir mittels formspring hinterlasst, mit den antworten als blogpost bei kopfchaos.blogspot.com, meinem "alten" blog.....

..... frag' mich was.....:

..... soll ich schon am morgen auf 'n pfeifchenschmauch vor's haus und dabei auch gleich den müll runtertragen.....?

..... keine schlechte idee.....

..... frag' mich was.....:

brillantes fotobuch von FujiFilm.ch.....




..... und auch noch im XL-format.....!


..... fotos sind gehhilfen, kleine krücken für das erinnerungsvermögen, darum lieben viele leute fotos, sammln und horten diese um ihre erinnerungen an gute, glückliche und vielleicht auch schlechtere zeiten zu bewahren.....
..... manche erinnerungen kann man vielleicht auch als sperrig bezeichnen, lassen sich nicht "normal" einordnen, brauchen platz und raum, fallen aus dem rahmen und lassen sich kaum in bekannte formate fassen.....



..... doch was hat das mit dem XL-fotobuch von FujiFilm.ch zu schaffen.....?

..... und genau dieses XL-format, 30 cm hoch und 40 cm breit, ist beim ersten in die hand nehmen des fotobuches etwas gewöhnungsbedürftig.....
..... nicht jeden tag greift man nach DIN-A3 in quer.....
..... das format eckt an, man stösst auf tischen und freihand immer wieder an, doch vielleicht ist dies genau das konzept, die zündende idee dahinter, denn in einer normalen, durchschnittlichen schublade oder schrank hat es kaum platz und so lässt man es halt auf dem tisch und blättert immer wieder darin.....


..... das fotobuch selbst besticht mit seiner qualität, es hat leuchtende farben, und wirklich feine farbabstufungen, die seiten sind aus echtem fotopapier.....
..... an dieser stelle möchte ich auch gleich auf die FujiFilm-bestellsoftware hinweisen, die man sich bei FujiFilm.ch kostenlos herunterladen kann.....
..... was ich auch getan habe, und ich hab' mich zuerst in der bedienung hoffnungslos verfranzt, weiss nicht man, ob FujiFilm.ch auch eine anleitung für den gebrauch der software bereitstellt.....
..... bis ich begriffen hatte, wie man welches foto aus den eigenen digitalen archiven und auf welche art und weise man es platziert im fotobuch, sind schon zwei stunden vergangengen gewesen.....
..... nicht dass es verlorene zeit gewesen wäre, in erinnerungen kramen, und das macht man, wenn man bilder zusammenstellt für ein fotobuch, ist nie verlorene zeit.....
..... ebenso etwas unsinnig empfand ich, da ich mich bereits auf der webseite von Fujifilm.ch registrieren liess, ich diese registration nicht in die heruntergeladene bestellsoftware übertragen konnte, ich musste mich mittels der software nochmals registrieren.....


..... die bei FujiFilm.ch sind aber sonst schwer auf zack, denn nur drei arbeitstage nach der bestellung ist das fotobuch schon bei mir gewesen.....
..... zusammenfassend kann ih sagen, dass ich FujiFilm.ch, und vor allem das XL-fotobuch empfehlen kann, ich gehe sogar so weit, dass ich euch einen kleinen vorteil verschaffe.....!
..... denn wer bei der bis zum 30.november 2010 bei FujiFilm.ch ein solches XL-fotobuch bestellt, dem verschaffe ich einen preisnachlass von 30.-- sFr, dazu muss nur der code 1239944JB im entsprechenden feld eingetragen werden.....

 

Sonntag, 11. Juli 2010

..... zeit für ein pfeifchenschmauch auf der bank vor 'm haus.....?

..... gerne - vielleicht is' ja jemand noch so lieb und bringt mir 'n kühles bierchen dazu.....?

..... frag' mich was.....:

Sonntag, 4. Juli 2010

seit fünf jahren.....

..... seit ihr auf erden.....

 

katzenknutscher

 

..... meine rothaarigen engel, wesen von einem anderen stern, einer anderen welt, die ihr euch mich erwählt habt um das leben, und manchmal auch das brot zu teilen.....
..... ihr begleitet mich in allen situationen, spendet mir trost, bereitet mir freude, bringt mich oft zum schmunzeln oder zum lauten lachen.....

 

..... danke, ihr zwei.....

 

..... alles gute zum geburtstag.....

 

 

Montag, 28. Juni 2010

Mittwoch, 19. Mai 2010

some cat-content.....


..... gefunden bei miezekatzen.tumblr.com.....

Sonntag, 25. April 2010

Dienstag, 20. April 2010

Freitag, 9. April 2010

meine miezen auf 'ner photo-leinwand.....




..... extrafilm.ch macht's möglich.....


Logo ExtraFilm.ch..... die meisten meiner leser wissen ja, dass ich regelrecht vernarrt in meine beiden rothaarigen weiber bin.....
..... meine katzen bedeuten für mich sehr viel, und so war die motivsuche für die photo-leinwand schnell gegeben.....


..... extrafilm.ch, um euch gleich den "braten" schmackhaft zu machen, schenkt jeden neuen kunden einen 30%-rabatt auf photo-leinwände.....!
..... registriere dich bei extrafilm.ch, und du erhälst den gutschein-code zugesandt.....


..... aber nicht nur neukunden werden im april durch extrafilm.ch verwöhnt, nein, jede bestellung einer photo-leinwand wird im april versandkostenfrei ausgeliefert.....


..... ich durfte schon einige produkte von extrafilm.ch mit grosser freude entgegen nehmen, ein photobuch, ein sehr hochwertiges photo-album, karten und kalender mit meinen katzenbildern, immer bin ich hochzufrieden gewesen.....
..... und so ist es auch mit der photo-leinwand, wie schon erwähnt, natürlich mit einem bild meiner lieblinge.....
..... erst habe ich die photo-leinwand in meiner büro-lounge, gleich im unmittelbaren sichtbereich von meiner werkstation aufgehängt, was dazu geführt hat, das ich, weil ich das bild immer ansehen musste/wollte, nicht mehr so fleissig werkelte.....
..... dann wechselte die photo-leinwand in mein wohn-/esszimmer, und dort nutze ich den anschauen-wollen effekt nun aus, denn es hängt neben dem TV-gerät, dass ich nun noch weniger einschalte, sitze einfach auf der couch, mit einer oder beiden meiner lieblinge, und wir betrachten uns gemeinsam und schmusend die photo-leinwand.....


meine photo-leinwand


..... ich muss extrafilm.ch wirklich danken für die photo-leinwand.....

..... auch meine gäste freuen sich, denn ansonten halte ich meine wohnung eher schmucklos, eine bekannte, die sonst kaffee dampfend heiss wegbechert, hat sich so lange das bild betrachtet, dass ihr tasseninhalt fast eiskalt war.....


..... extrafilm.ch beschreibt die produktvorteile der photo-leinwand mit qualitativ hochwertig gefertigtes photoprodukt, auf wasserfeste leinwand gedruckt und auf kiefernholzrahmen gespannt.....
..... dies kann ich alles bestätigen, nur einen kleinen wermuthstropfen konnte ich ausmachen, der draht, mittels welchem man die photo-leinwand am nagel in der wand einhängen kann, er erfüllt den zweck aber wirkt in meinen augen eher lieblos hingebastelt.....




..... wie schon gesagt, wer im april eine photo-leinwand ordert, erhält diese versandkostenfrei, extrafilm.ch hat eine grosse auswahl an designvorlagen, mit welchen man das gewünschte photo noch ansprechender auf die leinwand bannen kann, man kann aber auch, wie ich, nur das photo alleine verwenden.....
..... ebenso hat es viele verschiedene grössen und formate an photo-leinwänden, so dass der gestaltung fast keine grenzen gesetzt sind.....
..... und auch die bestellung ist so einfach gehalten, das gewünschte bild bei extrafilm.ch hochladen, mit wenigen klicks das design gestalten und nur mehr die bestellung bestätigen, und schon kommt, in wenigen tagen, die photo-leinwand zu euch um euer heim zu schmücken.....


..... meinereiner hat nun genug geschwärmt, und geht jetzt gleich nochmals eine photo-leinwand bestellen,
denn sie eignen sich auch bestens als originelle geschenkidee.....

 

Donnerstag, 18. März 2010

neulich beim hair-stylist.....

..... auch so 'n "neu-deutsches" wort, so 'n anglizismus.....

..... und kinderarbeit is' doch schon verboten.....
..... der aber lässt die katze malochen.....:


..... gefunden bei icanhascheezburger.com
.....

Mittwoch, 17. März 2010

happy St.Patrick's-Day.....

..... bekleide dich mit etwas grünem.....
..... geniesse ein paar biere.....
..... und das beides zur gleichen zeit geht beweist das bild.....:


..... bild geklaut bei cuteoverload.com.....

 

..... vobei auch vorsicht geboten is', wie das filmchen beweist.....:


..... gefunden im Fail Blog.....

..... slaìnté.....!

Montag, 15. März 2010

mike tyson's katze.....?

 


 

..... *grin*.....

Samstag, 6. März 2010

Montag, 1. März 2010

Schokolade mit grosser Passion.....




..... von den Maîtres Chocolatiers Lindt.....


..... wenn die Produktion von Schokolade zur Leidenschaft, zur Passion wird, dann entstehen Köstlichkeiten.....

..... doch erst ein kleiner Ausflug in die Geschichte.....
..... Rodolphe Lindt, der Begründer der langen Tradition der Schokoladenherstellung bei Lindt & Sprüngli, erfand im Jahr 1879 eine Methode. mit der man die bis dahin eher brüchig-sandige Schokolade feincremig und zartschmelzend produzieren konnte.....
..... diese Conchier-Maschine ist auch heute noch der Garant für höchsten Schokoladengenuss.....


..... was ich bestätigen kann, denn Lindt & Sprüngli haben mir zwei ihrer neusten Kreationen vermacht, damit ich diese mir auf der Zunge zergehen lassen kann.....



..... die eine Neuheit, Passion Chocolat Orange & Pistache, von solch zartbitterer und doch fruchtiger Süsse durch die Orangenstückchen, hat mir so gemundet, dass ich mich fast betrogen fühlte, als ich die gewichtsangabe auf der Verpackung entdeckte.....
..... denn die Tafel hatte "nur" siebenundneunzig Gramm an Gewicht, im Gegensatz zum sonst handelsüblichen Gewicht von hundert Gramm, das sind drei Gramm weniger an Genuss.....
..... verschmerzen konnte ich diesen "Betrug" durch den wirklich grossen Genuss, ein Mehr an Wohlgeschmack gegenüber anderen Schokoladen ist merklich vorhanden gewesen.....
..... die kleinen Stückchen an kanckigen Pistazien und an gerösteten Mandeln sind dem Genuss auch sehr zuträglich gewesen, in dem sie sich in der auf der Zunge zergehenden Milch-Schokolade ein wenig gegen den Verzehr gewehrt hatten.....

..... mit der zweiten Neuheit, Passion Chocolat Caramel & Fleur de Sel, haben die Maîtres Chocolatiers meinen Geschmack vollends getroffen, denn ich liebe dunkle Schokolade.....
..... was für eine Kreation mit feinen Caramel-Stückchen, die die leichte Bitterkeit der Schokolade nur abrundeten.....
..... das vielleicht für Schokolade ungewohnt anmutende Fleur de Sel ist aber für mich die Neuerfindung des Rades, dieser leichte salzige Hauch hat meinem Gaumen sehr geschmeichelt.....
..... und auch hier bedauerte ich es, dass die Verpackung, die in meinen Augen auch mit sehr viel Passion gestaltet wurde, wieder "nur" siebenundneunzig Gramm enthielt.....
..... eine Schokoladenkreation, die ich mir wohl ab und an gönnen werde.....
..... und mit diesem Lob nehme ich den Mund zwar voll, doch es wäre mir lieber es wäre Schokolade.....

..... so ist es auch nicht verwunderlich, dass ich auch am Wettbewerb teilnehme.....
..... fünf Wettbewerbsgewinner dürfen einen ganzen Tag bei den Maîtres Chocolatiers verbringen und können so noch tiefer in die Geheimnisse der Schokolade eintauchen.....
..... aber ich hoffe, dass ich einer der dreissig Glücklichen bin, der in einer der wöchentlichen Auslosungen von Fortuna erwählt wird, denn dann darf ich schokoladige Köstlichkeiten Wert von fünfzig Franken mein Eigen nennen und geniessen, und mit Sicherheit ist dann dort auch wieder eine Tafel Passion Chocolat Caramel & Fleur de Sel mit dabei.....


 

Freitag, 19. Februar 2010

Red Bull verleiht Flügel - fliegst du schon oder stierst du noch.....?




..... so in etwa lässt sich vielleicht der sinn hinter'm „neuen“ Red Bull Energy Shot zusammenfassen.....


..... doch was ist denn dieser
Red Bull Energy Shot.....?

..... das „normale“ Red Bull, so nehme ich an, kennt jeder, und auch wenn dort drauf stehen tut, dass man's ned mit Alkohol mischen sollte, ich glaub' die meisten bechern das im sogenannten „Gummibärli“, einem Mix-Drink, weg, zudem ist es auch recht süss und klebrig.....


..... nun haben die von Red Bull das Ding verkleinert, sprich gleichviel Koffein, Taurin und was da alles sonst drin ist, einfach mit weniger Trägersubstanz, weniger Glukosesyrup und mit ohne Kohlensäure auf den Markt geschmissen und es eben Energy Shot genannt.....


.... und meinereiner, und mit mir einige andere, ist auserkoren gewesen diesen Red Bull Energy Shot zu testen.....


..... die bereits erwähnte Süsse, konnte ich feststellen, ist noch vorhanden, jedoch dauert sie nicht mehr so lange im Mund an, da man den Energy Shot mit einem Schluck „vernichten“ kann.....
..... und da liegt auch die Krux am Energy Shot, denn beim „normalen“ Red Bull Energy Drink ist die Trägersubstanz, also der Glukosesyrup und die Saccharose, zu einem grossen Teil für die „Energie“, für das „Scotty-beam-me-up“-Gefühl, oder eben für die Flügel zuständig.....

..... sprich weniger Zuckerarten und Süssungsmittel gleich weniger Flügel.....


..... somit kommt das „verleiht Flügel“-Gefühl hauptsächlich vom darin enthaltenen Koffein.....
..... der Energy Shot hat gleich viel Koffein wie der Energy Drink, sprich mit einem Schluck hat man in etwa die Koffeinmenge von circa drei Tassen guten Kaffees intus.....

..... darum auch der Warnhinweis.....?
..... dass man nur einen Energy Shot am Tage geniessen sollte.....?

..... ich denke nicht, und habe deshalb einen Selbstversuch gestartet.....
..... ich habe einen ganzen Tag lang auf Kaffee verzichtet, und ich bin starker Kaffeetrinker, und habe dann im späten Nachmittag versucht meinen Koffeinmangel mit den Energy Shots auszugleichen.....
..... innerhalb einer halben Stunde habe ich acht (in Zahlen. 8) Energy Shots weggebechert, und konnte keinen wesentlichen Unterschied feststellen, obschon, mein Tatter und verlangen nach Koffein hat sich ein wenig gelegt, aber ansonsten nichts.....
..... ausser, und warum schreiben zum Beispiel Hersteller von zuckerfreien Lutschbonbons auf ihre Packerl, dass übermässiger Genuss abführend wirken kann, und ebendies durfte ich erfahren.....
..... denn übermässige Zufuhr von Zuckeraustauschstoffen, wie zum Beispiel Saccharose, hat diese Wirkung.....



..... und somit mein Fazit.....:

..... der Red Bull Energy Shot hält in meinen Augen nicht so ganz was er versrpechen will, denn die „Energie“ soll aus mengenmässig weniger Zuckerarten, die beim Red Bull Energy Drink (dem „normalen“ Red Bull), den Schub, die Flügel liefern, herkommen.....
..... von dieser Idee träumen alle Motoren-Ingenieure, dass man mit weniger Treibstoff mehr Leistung erzielen kann.....
..... das im Energy Shot beinhaltete Koffein spielt, wie auch im Energy Drink, wohl eher eine werbestrategische Rolle, wie auch das Taurin, welches in meinen Augen nicht eine solch eminente Rolle spielt im Körper, wenn es um Energie geht.....
..... kurzum, der Energy Shot ist in meinen Augen eher ein abolutes LifeStyle-Produkt.....

 

Mittwoch, 17. Februar 2010

Donnerstag, 11. Februar 2010

damit hardware auch hardware bleibt.....:

epic fail pictures

..... geklaut beim Fail Blog.....

Donnerstag, 28. Januar 2010

auch der wichtigste "muskel".....

..... muss trainiert werden.....:

video

..... *grin*.....

Freitag, 22. Januar 2010

vampirschutz.....?!

 


..... gefunden im Fail Blog.....

Donnerstag, 21. Januar 2010

der winter is' gekommen.....

 


..... Fail Blog.....

..... gesehen bei klaeui's posterous.....

Freitag, 15. Januar 2010

Montag, 11. Januar 2010

Freitag, 8. Januar 2010

baseball - der sport für echte kerle.....

video

..... *grin*.....

Dienstag, 5. Januar 2010

wenn bademeister miese laune haben.....

..... dann spielen sie mit der flex.....:

epic fail pictures

..... geklaut beim Fail Blog.....

Sonntag, 3. Januar 2010

ueli, der scharfschütz'.....

..... ich lach' mich scheckig.....


..... *grin*.....

Freitag, 1. Januar 2010

neulich beim alko-test.....

..... nach der neujahrsfeier.....:


..... geklaut beim Fail Blog.....