Dienstag, 30. Mai 2006

für was müh' ich mich denn.....

..... mich auf die freaks zu freuen.....




..... wenn dann doch (fast) niemand kommt.....
..... nur schmid-lee, der ma' wieder 'ne halbe stunde zu früh antanzte, obwohl er genau weiss, dass ich des ned so mag, und iwanowitsch, der wie immer eine halbe stunde zu spät kam, is' neben dem langzeitgast und mir niemand zum hauskreis erschienen.....
..... schmid-lee und iwanowitsch haben dann beim essen ihr thema laut verbreitet, obwohl ich den beiden versuchte verständlich zu machen, dass mich ihre räuberpistolen und weibergeschichten nur langweilen.....

..... so verlor ich die motivation auch noch "geistlich" zu werden.....




..... nein, so kann ich ned, und so will ich ned.....!

projekt BLOG-LESUNG(en).....

..... nimmt formen an.....?




..... in diesem beitrag werd' ich ma' alle mir bekannten stellen linken, welche auf mein projekt hinweisen.....
..... ebenso werd' ich eine kleine seite basteln, auf welcher ich immer das neuste und aktuellste aufzeige.....
..... diese seite werde ich über in der sidebar dieses blog für alle zugänglich machen.....
..... auch werde ich die anmeldungs- und teilnehmerliste auf jener seite aufzeigen und die bereits angemeldeten und interessierten auflisten.....

..... anmeldungen werden dort, sobald die seite fertig gestaltet is', gerne entgegengenommen.....




..... nun die liste der erwähnten und versprochenen links.....:


..... sollte ich einen link vegessen oder übersehen haben, so teilt mir dies bitte in einem kommetar zu diesem beitrag mit, so kann ich ihn dann auch auf der speziellen seite für die bloglesung auch anführen.....
..... ebenso erlaube ich ausdrücklich das verwenden des buttons und das kopieren meiner blogeinträge zum "projekt BLOG-LESUNG(en)".....!

Montag, 29. Mai 2006

LWJ.....

..... doch was heisst diese abkürzung.....?




..... sie bedeutet "Leben Wie Jesus".....
..... und bezeichnet das jüngerschafts- und leiterschaftsschulung, welche unser visionär anbietet.....
..... im letzten NEWSPOT, der ersten ausgabe in diesem jahr, gibt er uns einen einblick was dies beinhaltet, ich empfehle dies nachzulesen.....
..... ebenso erläutert er seine ideen im artikel "JF-CH Posse", im aktuellsten NEWSPOT, der heut' offiziell das erste mal zweisprachig erschienen is', auch hier möchte ich eine empfehlung aussprechen dies zu lesen.....

..... doch was hiess das für mich.....?




..... nun, in meiner funktion als "sekretär" unseres visionärs konnte ich heut' nachmittag, nach dem einrichten und konfigurieren der entsprechenden mailbox, die mail versenden mit der einladung zum LWJ.....
..... fragt euren gruppenleiter, er sollte nun näheres zum LWJ wissen.....
..... aber auch die mailbox der redaktion NEWSPOT musste rekonfiguriert werden und anschliessend dann auch der aktuelle, nun offiziell erschienene NEWSPOT versandt werden.....

..... damit war ich den nachmittag durch beschäftigt.....




..... und jetzt werd' ich mich, nach dem schreiben dieses blog-eintrages, ma' vom rechner entfernen und "blau" machen.....

..... yep, ich geh' vom rechner weg..... *grin*




..... einerseits weil montag is'.....
..... montag is' immer mein fernsehabend.....
..... andererseits weil der im letzten blogbeitrag erwähnte langzeitgast auch bald eintreffen dürfte.....

..... und wie gesagt, lest schön fleissig den
.....!

den langzeitgast.....

..... sperren wir in die rumpelkammer.....




..... heut' abend zieht ein langzeitgast bei uns in der wg ein.....
..... was eigentlich kaum aufwand gegeben hat, musste doch nur mein mitbewohner das von ihm als rumpelkammer genutzte zimmer leer räumen.....
..... was für mich daran positiv is', der langzeitgast is' ein kleiner putzteufel.....

..... also dürft' ich in nächster zeit jeweils den GKT delegieren können..... *freu*




..... der langzeitgast is' aber auch so 'n coffein-junkie wie ich, ein weiterer vorteil.....
..... denn jetzt kann ich meiner kaffee-sucht in gemeinsamkeit frönen..... *grin*
..... zugleich is' er auch noch 'n projekt von mir, denn der langzeitgast is' fast noch "jungfrau", was die nutzung der büromatik und des internets anbelangt, so werd' ich ihn coachen können in diesen bereichen.....
..... vielleicht krieg' ich ihn auch dazu einen blog zu führen.....

..... so nach dem motto.....: "meine tage mit kopfchaos.....!", oder so..... *grin*




..... weiteres coaching kann ich bei ihm, auf seinen expliziten wunsch, auch in der handhabung einer handelsüblichen küche tätigen, denn gemäss seiner aussage is' er auch, was das kochen anbelangt, noch ein (fast) unbeschriebenes blatt.....

..... mama hat einen sohn..... *grin*




..... ebenfalls hat er akzeptiert, dass in der kemenate nicht geraucht wird, aber auf dem aus der kemenate mittels einer klappleiter direkt zugänglichen dachboden befindet sich unsere bisher noch nicht oft genutzte raucherlounge.....
..... so kann es sein, dass der langzeitgast diese vielleicht auch noch ein wenig wohnlicher herrichtet.....

..... und ich vielleicht auch öfter ab und an mein wanderkamin anfeuer'..... *grin*




..... in sachen alkohol scheint er mir eher zurückhaltend zu sein, also muss ich keine angst um meinen kleinen wohlgehorteten biervorrat keine angst haben, und den wein- und schnapsvorrat haben mein mitbewohner und ich ja schon fast ganz vernichtet.....

..... na denn, prost.....! *grin*




..... mit dem gedankengut der freaks is' er bereits infiziert, so dass ich in dieser hinsicht keine überzeugungsarbeit machen muss.....

Sonntag, 28. Mai 2006

geklautes rätsel.....

was ist grösser als Gott.....?
bösartiger als der teufel.....?
die armen haben es.....!
die glücklichen brauchen es.....!
und wenn du es isst, so stirbst du.....!

p.s.....:
diese frage wurde an kindergärten und universitäten gestellt.....
85% der kindergartenkinder wussten die antwort sofort, aber nur 17% der studenten fanden die lösung.....

wertschöpfung via blog.....?

..... is' dass denn möglich.....?




..... hab' eine möglichkeit für mich entdeckt.....
..... es is' aber ned das google-werbeblöckchen, das weit unten irgendswo eingebaut is', das hat noch nix eingespielt.....
..... nein, vielmehr is' es der verkauf des gesamten blogs.....!
..... HIER hat es eine möglichkeit den blog "schätzen" zu lassen.....

..... musst' ich natürlich gleich machen.....





My blog is worth $3,387.24.
How much is your blog worth?



..... und da man geld immer gut gebrauchen kann, so sollen sich interessenten doch bitte melden, der preis is' verhandlungssache, den richtwert kann man obenstehender graphik entnehmen..... *grin*

..... denn ohne geld, da muss man sich nämlich
richtig nach der decke

genau, strecken..... *grin*

Samstag, 27. Mai 2006

es kommt bewegung in die bewegung.....!

..... HALLELUJA.....!




..... bei unseren freunden im tessin regt sich der geist.....!
..... in meinen gebet sind sie schon eingeschlossen und ich kann sagen es wirkt.....!
..... es war der wunsch von sibe, dass im tessin eine gruppe freaks findet.....
..... und es geht damit voran, wie sibe berichtet.....

projekt BLOG-LESUNG(en).....

..... muss formen annehmen.....!




..... deshalb nochmals alle wichtigen links in diesem zusammenhang.....:


..... und wie geht's weiter.....?




..... auch dies will ich euch verraten.....:

  • ich werde gegen mitte/ende juni einen termin für ende juli/anfang august festlegen.....

  • werde eine lokalität organisieren, in welcher wir möglichst kostengünstig das ganze über die bühne bringen können, diese wird voraussichtlich in der ostschweiz, wahrscheinlich in der stadt st.gallen sein.....

  • ebenso versende ich dann auch einladungen an blogger, mit der bitte aus ihren blogs zu lesen.....

  • und eröffne hiermit auch die anmeldungs- und teilnehmerliste.....

le NEWSPOT nouveau est arrivée.....

..... eine kleine voreiligkeit meinerseits.....




..... die letzten tage hat mich der neue aktuelles der schweizer freaks ein wenig beschäftigt.....
..... eigentlich is' er ja das baby unseres visionärs der freaks.....
..... doch diesmal oblag es mir das layout zu gestalten und, als ein novum in der geschichte des aktuelles der schweizer freaks, dafür bestrebt zu sein, dass der aktuelles der schweizer freaks neu auch in einer zweiten landessprache zu lesen is'.....

..... war das vielleicht ein krimi.....




..... bis ich alle übersetzungen zusammen hatte.....
..... aber nun is' er fertig.....
..... und kann unter www.NEWSPOT.ch.vu gelesen werden.....
..... ebenso kann man dort die ausgaben des letzten jahres auch lesen, einfach den dort gesetzten link zum archiv anklicken.....

..... und worin besteht die voreiligkeit.....?




..... das ganze is' diese nacht schon online, ohne dass der "chefredaktor" die aktuellste ausgabe gesehen hat.....
..... an dieser stelle möcht' ich auch meinem übersetzer herzlichst danken, den ich wahrscheinlich mit meinen sehr drängenden und fordernden e-mails beinah' in den wahn getrieben hab'..... *grin*
..... nichtsdestotrotz hat er sich wieder anerboten auch bei den nächsten ausgaben die übersetzungen anzufertigen.....

..... ein hoch auf den übersetzer.....!

hab' mir selbst ein versprechen gegeben.....

..... und dieses versuche ich einzuhalten.....




..... ich wünsche, dass ich beim nächsten st.patrick ma' wieder in der "alten" heimat bin.....
..... wie lange es bis dahin noch dauert kann man dem ticker entnehmen, der in diesem beitrag, und als dauernder reminder im footer, ganz unten in diesem blog, eingebaut is'.....



Freitag, 26. Mai 2006

neuste forschungserkenntnisse.....

..... beweisen, dass es wasser auf dem mars hat.....!



Donnerstag, 25. Mai 2006

et spiritus Dei ferebatur super aquas..... [IV]

..... und gottes geist schwebte über den wassern.....






..... 1.mose, kapitel 4.....:



1..... Adam vero cognovit Havam uxorem suam quae concepit et peperit Cain dicens possedi hominem per Dominum.....
2..... rursusque peperit fratrem eius Abel fuit autem Abel pastor ovium et Cain agricola.....
3..... factum est autem post multos dies ut offerret Cain de fructibus terrae munera Domino.....
4..... Abel quoque obtulit de primogenitis gregis sui et de adipibus eorum et respexit Dominus ad Abel et ad munera eius.....
5..... ad Cain vero et ad munera illius non respexit iratusque est Cain vehementer et concidit vultus eius.....
6..... dixitque Dominus ad eum quare maestus es et cur concidit facies tua.....
7..... nonne si bene egeris recipies sin autem male statim in foribus peccatum aderit sed sub te erit appetitus eius et tu dominaberis illius.....
8..... dixitque Cain ad Abel fratrem suum egrediamur foras cumque essent in agro consurrexit Cain adversus Abel fratrem suum et interfecit eum.....
9..... et ait Dominus ad Cain ubi est Abel frater tuus qui respondit nescio num custos fratris mei sum.....
10..... dixitque ad eum quid fecisti vox sanguinis fratris tui clamat ad me de terra.....
11..... nunc igitur maledictus eris super terram quae aperuit os suum et suscepit sanguinem fratris tui de manu tua.....
12..... cum operatus fueris eam non dabit tibi fructus suos vagus et profugus eris super terram.....
13..... dixitque Cain ad Dominum maior est iniquitas mea quam ut veniam merear.....
14..... ecce eicis me hodie a facie terrae et a facie tua abscondar et ero vagus et profugus in terra omnis igitur qui invenerit me occidet me.....
15..... dixitque ei Dominus nequaquam ita fiet sed omnis qui occiderit Cain septuplum punietur posuitque Dominus Cain signum ut non eum interficeret omnis qui invenisset eum.....
16..... egressusque Cain a facie Domini habitavit in terra profugus ad orientalem plagam Eden.....
17..... cognovit autem Cain uxorem suam quae concepit et peperit Enoch et aedificavit civitatem vocavitque nomen eius ex nomine filii sui Enoch.....
18..... porro Enoch genuit Irad et Irad genuit Maviahel et Maviahel genuit Matusahel et Matusahel genuit Lamech.....
19..... qui accepit uxores duas nomen uni Ada et nomen alteri Sella.....
20..... genuitque Ada Iabel qui fuit pater habitantium in tentoriis atque pastorum.....
21..... et nomen fratris eius Iubal ipse fuit pater canentium cithara et organo.....
22..... Sella quoque genuit Thubalcain qui fuit malleator et faber in cuncta opera aeris et ferri soror vero Thubalcain Noemma.....
23..... dixitque Lamech uxoribus suis Adae et Sellae audite vocem meam uxores Lamech auscultate sermonem meum quoniam occidi virum in vulnus meum et adulescentulum in livorem meum.....
24..... septuplum ultio dabitur de Cain de Lamech vero septuagies septies.....
25..... cognovit quoque adhuc Adam uxorem suam et peperit filium vocavitque nomen eius Seth dicens posuit mihi Deus semen aliud pro Abel quem occidit Cain.....
26..... sed et Seth natus est filius quem vocavit Enos iste coepit invocare nomen Domini.....

Quelle: Bibleserver.com


Mittwoch, 24. Mai 2006

statistikauswertungen.....

..... und wie ich gefunden wurde.....




..... was macht man ned alles, wenn man nimmer schlafen kann/will.....
..... ich zum beispiel werte die statistiken aus, welche mir meine counter liefern.....
..... ich werde hier ma' eine nicht wertende liste hinstellen, mit welchen suchbegriffen mein blog in den letzten vier tagen von google gelistet wurde.....:



..... ich denk', da is' für jeden was mit bei..... *grin*

heut' mittag werd' ich tot sein.....

..... oder mich zumindest so fühlen.....




..... denn ich durchgeknallter frosch hab' ma' wieder die ganze nacht vor dem rechner gehockt.....
..... hab' am artikel geschrieben für den kranken boten, dazu noch brauchbare bilder gesucht.....
..... ebenso hab' ich am layout des newspot gefeilt, hab' gestern nämlich die meisten übersetzungen erhalten, heut' sollte dann noch der letzte teil übersetzt werden.....
..... spätestens donnerstag abend is' dann die aktuellste ausgabe online und im versand.....
..... dann hab' ich noch die adressliste der schweizer freaks aktualisiert.....
..... und wie ich schon ma' dabei war zu basteln so hab' ich meinem blog, meinem nebenblog, der schweizer freaks-seite und auch dem dazugehörigen forum ein favicon verpasst.....

..... zu bestaunen in der adresszeile eures browsers.....




..... und nun lohnt es sich nimmer mich hinzulegen, denn spätestens in einer dreiviertelstunde dürft' ich mich dann wieder erheben um zur maloche zu gehen.....
..... hab' nachts um drei frischen kaffee gemacht, extra stark, um halbfünf war die erste kanne leer und da hab' ich gleich für nachschub gesorgt.....
..... gleich mach' ich nochmals 'ne volle kanne kaffee, die kommt dann mit zur maloche.....

..... wahrscheinlich werd' ich um neun schon den mittag herbeisehnen.....

Dienstag, 23. Mai 2006

stand GKT.....

..... bin fast durch.....!




..... die kemenate hab' ich ma' wieder ein wenig auf vordermann gebracht, vor allem die couch und die polsterstühle hatten es not, denn weil die stubentigerviecherln zurzeit im fellwechsel sind, so haben sich auf den polstern doch eine menge haare angesammelt.....
..... jetzt is' nur mehr der feinschliff in der küche und im bad zu tun, dann bin ich wieder durch mit dem GKT.....


..... dann kann ich mich wieder der weiteren arbeit zuwenden.....




..... eine adressliste muss noch ergänzt und an die entsprechende stelle abgelegt werden.....
..... einige gedanken müssen noch zusammengefasst werden, denn ich wurde angefragt etwas über meine freaksgruppe zu schreiben für den kranken boten zu schreiben, dies sollte bis morgen früh hier 'raus sein.....
..... ebenso gilt es noch den neustennewspot zu layouten, drucken und versenden, der sollte eigentlich schon seit letztem wochenende draussen sein.....

..... es is' also noch ned feierabend..... *grin*

heute schon zeitung gelesen.....?

so schnell in der mittagspause.....

..... ma' einen persönlichkeitstest gemacht.....




Your Values Profile

Loyalty:

You value loyalty a fair amount.
You're loyal to your friends... to a point.
But if they cross you, you will reconsider your loyalties.
Staying true to others is important to you, but you also stay true to yourself.

Honesty:

You value honesty a fair amount.
You're honest when you can be, but you aren't a stickler for it.
If a little white lie will make a situation more comfortable, you'll go for it.
In the end, you mostly care about "situational integrity."

Generosity:

You value generosity a fair amount.
You are all about giving, as long as there's some give and take.
Supportive and kind, you don't mind helping out a friend in need.
But you know when you've given too much. You have no problem saying "no"!

Humility:

You value humility highly.
You have the self-confidence to be happy with who you are.
And you don't need to seek praise to make yourself feel better.
You're very modest, and you're keep the drama factor low.

Tolerance:

You value tolerance highly.
Not only do you enjoy the company of those very different from you...
You do all that you can to seek it out interesting and unique friends.
You think there are many truths in life, and you're open to many of them.

einmal mehr GKT.....!

..... is' heut' angesagt.....




..... nach dem ich gestern in meiner freien zeit mehrheitlich nur im web herumgewuselt bin, man kann es an meinen gestrigen beiträgen erkennen, so is' heut' ma' wieder GKT angesagt.....
..... heut' abend will ich ma' wieder die freaks bei mir haben.....
..... und da sollte die kemenate doch einen gewissen eindruck hinterlassen.....
..... nennt mich spiesser, aber ich hab' ned so gern gäste, wenn die behausung ned herzeigbar is'.....

..... also auf, an's fröhliche putzen.....!




..... nur, was mich ein wenig stresst, is' dass nach zwei, drei tagen alles wieder versifft is', besser voller haare, denn die beiden roten weiber, die stubentigerviecherln, sind momentan gerade dabei ihr allwetterschlafanzug der witterung anzupassen.....
..... sie sind mitten im fellwechsel.....

..... aber auch diesem werden wir herr.....




..... ich weiss, ich hab' euch schon vor einiger zeit bilder von den beiden versprochen, doch muss ich euch auf ein anderes mal damit vertrösten.....
..... ausser jemand von euch schenkt mir 'ne digicam.....? *grin*

Montag, 22. Mai 2006

geek-tests..... *grin*

..... denn nur geeks können mit diese test verstehen.....




..... als erstes hab' ich ma' ausgetestet, welches betriebssystem mir entspricht.....:

You are OS2-Warp. You're plagued by feelings of abandonment and disgust for your backstabbing step-brother.  Oh, what might have been.
Which OS are You?



..... danach musste ich natürlich auch noch wissen was für eine datei ich bin, welche datei-endung mir entspricht.....:

You are .swf  You are flashy, but lack substance.  You like playing, but often you are annoying. Grow up.
Which File Extension are You?



..... und wenn wir schon dabei waren diese test zu machen, so auich noch den dritten.....:

You are LAWRENCE OBI. You are Bank Manager of Zenith Bank Lagos, Nigeria. You will share with me 30% of the $26.5 million that BARRY KELLY who died with a WILL left in your bank.  You put the money in two trunks and want me to claim the money.
Which Nigerian spammer are You?





..... gefunden bei longneck's weblog.....

traumwagen gefunden..... *grin*



da staunt selbst die .....

bekannte ähnlichkeiten.....?

..... und deren bildnisse.....




..... auf www.myheritage.com gibt es ein demo-programm, welches portrait-bilder miteinander vergleicht und ähnlichkeiten aufzeigt.....

..... das hab' ich ma' probiert.....




..... man will schlieslich wissen wer alles mit einem ähnlichen gesicht gestraft is'..... *grin*
..... folgende bilder waren die am ähnlichsten aussehenden bekannten/berühmten personen.....:

lech walesa

polnischer politiker
der elektriker war von 1980 bis 1990 vorsitzender der gewerkschaft solidarność, von 1990 bis 1995 staatspräsident polens und organisierte den politischen wandel polens von einem kommunistischen land zur demokratie......

.....mehr zu ihm bei wikipedia.....
..... gemäss www.myheritage.com gleicht er mir zu 67%.....



charles bronson

geboren als charles dennis buchinsky, war ein us-amerikanischer schauspieler
in den 70er jahren zählte er zu den weltweit populärsten stars und spielte in der regel wortkarge actionhelden.....

..... auch zu ihm mehr bei wikipedia.....
..... gemäss www.myheritage.com gleicht er mir zu 57%.....



condoleezza rice

ist eine us-amerikanische politikerin
sie war seit dem 22. Januar 2001 nationaler sicherheitsberater der vereinigten staaten
am 16. November 2004 wurde sie als erste afroamerikanische frau und zweite frau überhaupt zur außenministerin der usa für die zweite amtsperiode der präsidentschaft von george w. bush (sprich schorsch tubeldu busch) bestellt

..... wikipedia weiss auch zu ihr mehr.....
..... gemäss www.myheritage.com gleicht sie mir zu 57%.....



verwendet für den vergleich hab' ich übrigens nebenstehendes bild, welches am ersten treffen der westschweizer freaks durch sibe gemacht wurde.....

..... dieses soll mir zu 100% gleichen..... *grin*

Sonntag, 21. Mai 2006

Freitag, 19. Mai 2006

projekt BLOG-LESUNG(en).....

..... das projekt BLOGLESUNG(en) muss formen annehmen.....!
..... HIER hab' ich ma' eine kleine "abstimmung" gestartet, mittels derer ich erfahren will, ob das interesse überhaupt vorhanden is'.....


..... zurzeit ist an anderer stelle auch das bestreben vorhanden ein blogger-treffen zu organisieren.....
..... man würde sich in zürich treffen.....
..... was für mich sichtlich näher liegt als wien, trotzdem möchte ich hier an dieser stelle twoblog, dem baron und allen weiteren teilnehmern viel spass in wien wünschen.....
..... wie schon gesagt, ich ziehe eine teilnahme dort in betracht.....

Donnerstag, 18. Mai 2006

et spiritus Dei ferebatur super aquas..... [III]

..... und gottes geist schwebte über den wassern.....






..... 1.mose, kapitel 3.....:



1..... sed et serpens erat callidior cunctis animantibus terrae quae fecerat Dominus Deus qui dixit ad mulierem cur praecepit vobis Deus ut non comederetis de omni ligno paradisi.....
2..... cui respondit mulier de fructu lignorum quae sunt in paradiso vescemur.....
3..... de fructu vero ligni quod est in medio paradisi praecepit nobis Deus ne comederemus et ne tangeremus illud ne forte moriamur.....
4..... dixit autem serpens ad mulierem nequaquam morte moriemini.....
5..... scit enim Deus quod in quocumque die comederitis ex eo aperientur oculi vestri et eritis sicut dii scientes bonum et malum.....
6..... vidit igitur mulier quod bonum esset lignum ad vescendum et pulchrum oculis aspectuque delectabile et tulit de fructu illius et comedit deditque viro suo qui comedit.....
7..... et aperti sunt oculi amborum cumque cognovissent esse se nudos consuerunt folia ficus et fecerunt sibi perizomata.....
8..... et cum audissent vocem Domini Dei deambulantis in paradiso ad auram post meridiem abscondit se Adam et uxor eius a facie Domini Dei in medio ligni paradisi.....
9..... vocavitque Dominus Deus Adam et dixit ei ubi es.....
10..... qui ait vocem tuam audivi in paradiso et timui eo quod nudus essem et abscondi me.....
11..... cui dixit quis enim indicavit tibi quod nudus esses nisi quod ex ligno de quo tibi praeceperam ne comederes comedisti.....
12..... dixitque Adam mulier quam dedisti sociam mihi dedit mihi de ligno et comedi.....
13..... et dixit Dominus Deus ad mulierem quare hoc fecisti quae respondit serpens decepit me et comedi.....
14..... et ait Dominus Deus ad serpentem quia fecisti hoc maledictus es inter omnia animantia et bestias terrae super pectus tuum gradieris et terram comedes cunctis diebus vitae tuae.....
15..... inimicitias ponam inter te et mulierem et semen tuum et semen illius ipsa conteret caput tuum et tu insidiaberis calcaneo eius.....
16..... mulieri quoque dixit multiplicabo aerumnas tuas et conceptus tuos in dolore paries filios et sub viri potestate eris et ipse dominabitur tui.....
17..... ad Adam vero dixit quia audisti vocem uxoris tuae et comedisti de ligno ex quo praeceperam tibi ne comederes maledicta terra in opere tuo in laboribus comedes eam cunctis diebus vitae tuae.....
18..... spinas et tribulos germinabit tibi et comedes herbas terrae.....
19..... in sudore vultus tui vesceris pane donec revertaris in terram de qua sumptus es quia pulvis es et in pulverem reverteris.....
20..... et vocavit Adam nomen uxoris suae Hava eo quod mater esset cunctorum viventium.....
21..... fecit quoque Dominus Deus Adam et uxori eius tunicas pellicias et induit eos.....
22..... et ait ecce Adam factus est quasi unus ex nobis sciens bonum et malum nunc ergo ne forte mittat manum suam et sumat etiam de ligno vitae et comedat et vivat in aeternum.....
23..... emisit eum Dominus Deus de paradiso voluptatis ut operaretur terram de qua sumptus est.....
24..... eiecitque Adam et conlocavit ante paradisum voluptatis cherubin et flammeum gladium atque versatilem ad custodiendam viam ligni vitae.....

Quelle: Bibleserver.com


Mittwoch, 17. Mai 2006

warum ich nicht auf willow fahre.....

..... was mitnichten irgendseine rechtfertigung sein soll.....




..... erst ma', was is' willow.....?
..... diese frage dürften sich die meisten leser dieses blogs wohl denken.....

..... was is' willow.....?




..... genauer müsst' man eigentlich sagen, dass es willow-freak heissen würd'.....
..... ein jährlicher event von JFI (JesusFreak International), das is' es.....

..... und was passiert denn dort.....?




..... dies hab' ich bisher selbst ned herausfinden können.....
..... es soll jedes jahr anders sein.....
..... ich selbst war bisher nur einmal dort.....
..... letztes jahr.....
..... abgesehen vom wetter, das ich selbst ned ma' so übel fand, empfand ich das ganze event als langatmige selbstbeweihräucherung der organisation.....
..... es soll eine treffen für die leitenden innerhalb der bewegung sein, wo man sich austauschen kann.....
..... nun, meine versuche mich mit personen aus dem ä-kreis auszutauschen, am letztjährigen willow, wurden jeweils im keime erstickt.....
..... und anstatt austausch wird ein breites spektrum an workshops angeboten, deren themen mit leiterschaft soviel zu tun haben wie 'n appel mit 'ner birne.....

..... und dann findet das ganze auch ned grad am weg statt.....
..... nein, man geht dafür in die abgeschiedenheit des deutschen ostens.....
..... bahnverbindung von hier gleich nullkommajosef.....
..... oder fast tageweise bahnfahrten.....
..... auch der kostenfaktor ist ned zu vernachlässigen.....
..... ich werd' mich jetzt ned kundig machen was die bahnfahrt dorthin kostet, aber ich weiss was eine fahrt von knappen zwei stunden von hier in die bundeshauptstadt kostet und dies würd' meine finanziellen mittel schon sprengen.....
..... zudem, die "karte" oder "eintrittspreis" von 60€uronen nur für das event, okay, die essen sind auch mit bei, aber ohne adäquate unterbringung scheint mir auch ein wenig zuviel.....
..... mit diesem geld könnte ich hier in meiner region bessere lokationen finden, bei welchen das essen, die unterbringung und auch das ganze event schon mit drinne wären.....

..... soweit meine rechtfertigung.....?




..... doch gäbe es gründe die für eine teilnahme sprechen würden.....?

..... sicherlich, ich hab' fast schon sowas wie einen offiziellen auftrag von der schweizer leitung erhalten ihre interessen dort zu vertreten.....
..... ein gewisses interesse ist auch vorhanden.....
..... man könnt' wichtige und gute connections herstellen, man würd' diesen oder jenen sehen aus der bewegung.....

..... nun, ich selbst denke, dass die leitung der schweizer freaks doch selbst bestrebt sein sollte diese verbindungen, diese connections herzustellen und auch sich selbst dort vertreten soll, denn ich bin nich' in allem mit der schweizer leitung im einverständnis.....

..... was wohl nun auch wieder als negativum zu buche schlagen dürfte.....




..... nein, ich werd' dieses jahr bewusst ned auf willow fahren.....

gedanken zum tag.....

Dienstag, 16. Mai 2006

neulich, im wörterbuch.....

schon wieder rollig.....

..... oder weiterer cat-content.....




..... vor einigen tagen/wochen hab' ich an dieser stelle ja schon berichtet, dass meine beiden ganzjahrespelzträgerinnen zum ersten mal rollig seien.....
..... dem scheint mir ned so gewesen zu sein.....!
..... rollig war schon, aber ned bei beiden.....!
..... denn obwohl sie damals mehr lärm gemacht hat, die "grössere", vermute ich jetzt, dass es in jener situation wohl eher aus solidarität mit der "kleineren" war.....
..... denn momentan verhält sich die "grosse" doch ein wenig eigenartig und die anzeichen der "schlampenhaftigkeit", die ich damals bei der "kleinen" beschrieben hab', zeigen sich nun auch bei der "grossen".....

..... ich kram' vorsorglicherweise schon ma' das oropax hervor.....

gefunden bei bluetime.....

..... oder wie man mit einem condom was heisses machen kann.....




..... guckstu HIER .....

test nach sigmund freud.....

..... oder fünf fragen, die es in sich haben.....




..... ich werde dir eine aufgabe stellen, welche aus fünf teilproblemen besteht.....
..... deine aufgabe is' es festzuhalten in welcher reihenfolge du diese probleme lösen würdest.....
..... die probleme entstammen aus alltagssituationen, sollten also von jedem verstanden werden.....

..... hier also die aufgabe.....:





  1. das telephon klingelt.....

  2. das baby weint.....

  3. jemand klopft oder läutet an der tür.....

  4. du hast wäsche zum trocknen draussen aufgehängt und es beginnt zu regnen.....

  5. du hast den wasserhahn in der küche offen gelassen und das wasser läuft schon über.....



..... du hast deine reihenfolge notiert.....?




..... wenn du willst kannst du sie auch in den kommentaren hinterlegen.....
..... die auswertung, respektive auflösung folgt in wenigen tagen, besuche mich, respektive meinen blog wieder und du wirst vielleicht erstaunt sein was sigmund interpretiert.....

Montag, 15. Mai 2006

konkurrenz zum pizza-kurier.....?

..... witter' ich da eine marktlücke.....?




..... wie ja im letzten beitrag erwähnt war ich heut' ma' wieder in fremden küchen unterwegs.....
..... respektive hab' das essen in meiner küche zubereitet und ausgeliefert.....
..... ähnlich wie ein pizza-kurier.....
..... aber eben halt keine pizza, sondern ein lecker reis-gericht, mit hühnchenfleisch, gemüsestückchen und, eben, rundkornreis, das ganze mit diversen gewürzen und einem milden currypulver abgerundet.....

..... alles tafelfertig geliefert.....




..... catering für das schmale budget in diesem sinne.....
..... das wär' doch eine marktlücke.....!
..... klar, die meisten pizza-kuriere bieten auch anderes feil, pasta und salate, manchmal auch ein reisgericht, doch manchmal verlangen die recht stolze preise.....
..... es wär' sicherlich ein verkaufsschlager, wenn man einfache gerichte zu günstigeren preisen liefern könnte.....
..... sicherlich, mittlerweile gibt's an (fast) jeder ecke 'ne döner-bude, doch wer will denn schon immer die türkische antwort auf den big-mac verzehren.....?
..... nein, ein lieferservice, der so drei, vier, vielleicht fünf verschiedene gerichte anbietet, gute hausmannskost, einfach, lecker und preiswert, ein solcher lieferservice fehlt in den meisten städten.....
..... und wenn man dies mit einem weiteren service, einem tante-emma-laden, der auch rund um die uhr liefert, verbinden könnte, das wär' sicher ein erfolg.....

..... warum gibt's denn das ned schon.....?




..... einerseits wahrscheinlich weil das mit dem tante-emma-laden ned an dem gesetz über die ladenöffnungszeiten vorbeikäm' und andererseits weil die gute hausmannskost wohl einen etwas biederen charme hat.....

..... ist denn bieder schlecht.....?




..... sicherlich ned, aber es wirkt halt ein wenig verstaubt, es is' nimmer hipp, um es ma' salopp zu sagen.....
..... von der technischen seite betrachtet is' es aber doch sicherlich machbar, man kann kleine, wendige stadtflitzer so einrichten, dass das essen warm gehalten würd'.....
..... auch vom kochen her sollte es kein problem darstellen, denn man kann alles, mit ein wenig fingerspitzengefühl, so kochen, dass es bei lieferung in geeigneten gefässen gerade genussfertig is'.....

..... wobei, ähnliches gibt's ja schon.....!




..... oder was sind denn die mahlzeitendienste, welche für betagte personen angeboten werden, so gross unterschiedlich zu dieser idee.....?
..... käumlich.....
..... ich sehe nur geringe unterschiede.....
..... die mahlzeitendienste sind einfach meist entweder karitativ geführt und/oder nicht rund um die uhr verfügbar.....

..... professionalisieren wir doch den mahlzeitendienst.....!




..... ich für meinen teil würd' sowas sofort aufziehen.....
..... und auch die idee mit dem tante-emma-laden auf lieferung könnt' man irgendswie mit dem gesetz in einklang bringen.....

..... und warum mach' ich das denn ned.....?




..... wie man ein geschäft führt, das weiss ich.....
..... wie man mitarbeiter führt, darin hab' ich auch erfahrungen.....

..... doch mangelt es mir am notwendigen kleingeld.....

dachwohnungsblues.....

..... einmal mehr.....




..... denn was im winter zum vorteil gereicht, dass die sonne nämlich die wohnung durch die dachfenster beheizt, das ist doch ein wesentlicher nachteil im sommer.....
..... zudem kann ich die dachfenster ned einfach hochstellen, denn ansonsten steigen mir die stubentigerviecherln auf's dach.....

..... und die haben keine ausbildung.....




..... zumindest ned als kaminkehrer, dachdecker oder zimmermann.....
..... ich kann die fenster nur einen spalt offen lassen.....
..... und schmachte beinah' im eigenen saft geschmort dahin.....
..... wobei, in der momentanen mittagshitze machen's die beiden ganzjahrespelzträger genau richtig.....

..... siesta.....!!!




..... sollte ich ihnen vielleicht gleich tun.....
..... doch geht ned.....
..... will doch noch ein wenig ordnung in die kemenate bringen, vor allem das bad und die küche.....
..... zudem kommt heut' abend noch ein gast, der die klappcouch nützen möchte.....
..... und das mise en place für die fremd-kocherei von heut' abend sollt' auch noch gemacht werden.....

..... es gibt einiges zu tun.....

Samstag, 13. Mai 2006

projekt BLOG-LESUNG(en).....



Create polls and vote for free. dPolls.com




..... fragen und/oder anregungen können in den kommentaren hinterlegt werden.....

reden wir über's wetter.....

You Are Lightning

Beautiful yet dangerous
People will stop and watch you when you appear
Even though you're capable of random violence

You are best known for: your power

Your dominant state: performing

der ultimative test zur feststellung des eigenen geschlechts.....

You Are 40% Boyish and 60% Girlish

You are pretty evenly split down the middle - a total eunuch.
Okay, kidding about the eunuch part. But you do get along with both sexes.
You reject traditional gender roles. However, you don't actively fight them.
You're just you. You don't try to be what people expect you to be.

Freitag, 12. Mai 2006

funktioniert ned.....

..... zumindest ned im moment.....




..... und damit mein ich die fahrplanfunktion von .....
..... hmpf.....
..... wollt' mir doch 'n möglichen fahrplan für heut' abend 'rausschreiben, so als notfallplan.....

WWWOOOUUUUUUUUUUUU.....!!!

..... oder mit anderen worten.....:
..... es is' vollmond.....!




..... und im zuge meiner lunatischen bettflucht hab' ich mich ma' aufgemacht die weiten des WWW zu durchstreifen.....
..... und hab' dabei festgestellt, dass selbst das internet, wie auch bekanntlich die wurst, wenn man dem alten schlager "alles hat ein einde nur die wurst hat zwei....." glauben schenken will, eben schon genannte zwei enden hat.....!

..... du glaubst dies ned.....?




..... HIER und HIER sind die beweise.....

..... *grin*.....

Donnerstag, 11. Mai 2006

einen fingerzeig.....

..... nach HIER.....




..... den wollt' ich doch auch noch ma' anbringen.....
..... teilt mir doch bitte mit was ihr von meiner idee der BLOGLESUNG haltet.....

..... entweder hier in den kommentaren, oder per

et spiritus Dei ferebatur super aquas..... [II]

..... und gottes geist schwebte über den wassern.....






..... 1.mose, kapitel 2.....:



1..... igitur perfecti sunt caeli et terra et omnis ornatus eorum.....
2..... conplevitque Deus die septimo opus suum quod fecerat et requievit die septimo ab universo opere quod patrarat.....
3..... et benedixit diei septimo et sanctificavit illum quia in ipso cessaverat ab omni opere suo quod creavit Deus ut faceret.....
4..... istae generationes caeli et terrae quando creatae sunt in die quo fecit Dominus Deus caelum et terram.....
5..... et omne virgultum agri antequam oreretur in terra omnemque herbam regionis priusquam germinaret non enim pluerat Dominus Deus super terram et homo non erat qui operaretur terram.....
6..... sed fons ascendebat e terra inrigans universam superficiem terrae.....
7..... formavit igitur Dominus Deus hominem de limo terrae et inspiravit in faciem eius spiraculum vitae et factus est homo in animam viventem.....
8..... plantaverat autem Dominus Deus paradisum voluptatis a principio in quo posuit hominem quem formaverat.....
9..... produxitque Dominus Deus de humo omne lignum pulchrum visu et ad vescendum suave lignum etiam vitae in medio paradisi lignumque scientiae boni et mali.....
10..... et fluvius egrediebatur de loco voluptatis ad inrigandum paradisum qui inde dividitur in quattuor capita.....
11..... nomen uni Phison ipse est qui circuit omnem terram Evilat ubi nascitur aurum.....
12..... et aurum terrae illius optimum est ibique invenitur bdellium et lapis onychinus.....
13..... et nomen fluvio secundo Geon ipse est qui circuit omnem terram Aethiopiae.....
14..... nomen vero fluminis tertii Tigris ipse vadit contra Assyrios fluvius autem quartus ipse est Eufrates.....
15..... tulit ergo Dominus Deus hominem et posuit eum in paradiso voluptatis ut operaretur et custodiret illum.....
16..... praecepitque ei dicens ex omni ligno paradisi comede.....
17..... de ligno autem scientiae boni et mali ne comedas in quocumque enim die comederis ex eo morte morieris.....
18..... dixit quoque Dominus Deus non est bonum esse hominem solum faciamus ei adiutorium similem sui.....
19..... formatis igitur Dominus Deus de humo cunctis animantibus terrae et universis volatilibus caeli adduxit ea ad Adam ut videret quid vocaret ea omne enim quod vocavit Adam animae viventis ipsum est nomen eius.....
20..... appellavitque Adam nominibus suis cuncta animantia et universa volatilia caeli et omnes bestias terrae Adam vero non inveniebatur adiutor similis eius.....
21..... inmisit ergo Dominus Deus soporem in Adam cumque obdormisset tulit unam de costis eius et replevit carnem pro ea.....
22..... et aedificavit Dominus Deus costam quam tulerat de Adam in mulierem et adduxit eam ad Adam.....
23..... dixitque Adam hoc nunc os ex ossibus meis et caro de carne mea haec vocabitur virago quoniam de viro sumpta est.....
24..... quam ob rem relinquet homo patrem suum et matrem et adherebit uxori suae et erunt duo in carne una.....
25..... erant autem uterque nudi Adam scilicet et uxor eius et non erubescebant.....

Quelle: Bibleserver.com


Mittwoch, 10. Mai 2006

so ned.....

..... so schon ma' grad gar ned.....!




..... gestern abend wär' ja ma' wieder hauskreis gewesen.....
..... hab' mich noch im letzten augenblick gegen eine teilnahme entschieden.....
..... denn was wär's anderes geworden als ma' wieder 'ne show-bühne für schmid-lee, und das ganze ohne irgendswelchen geistlichen fortschritt.....

..... so macht der hauskreis keine freude mehr.....!




..... wir, unsere freaksgruppe, wir haben uns ja entschieden das geistliche arbeiten auf den hauskreis zu verlagern, weil jeweils freitags an den abhängabenden doch zu viele "stammtisch"-brüder auch mit von der partie sind.....
..... das ist auch gut so, wir wollen mit den junks, punks und säufern abhängen, wir wollen ihnen diese möglichkeit geben wenigstens nur eine stunde aus ihrem leben auszubrechen und sich besinnen zu können, wir haben uns bewusst dafür entschieden.....
..... und auch dafür entschieden, dass wir als gruppe unsere geistliche arbeit jeweils im hauskreis tätigen.....

..... doch irgendswie is' da der wurm drinne.....!




..... auch gestern.....
..... es kann doch ned immer angehen, dass die zu wirklich geistlicher arbeit fähigen sich immer wieder ausklinken und ned kommen und den abend dann; ich will jetzt ned sagen geistlichen krüppeln, doch dies würd's etwa treffen; anheimgeben.....!
..... ich bin es mir leid, so macht das ganze keinen spass mehr.....!
..... zusätzlich kommt nun auch noch die enttäuschung über die anderen gruppenmitgliedern hinzu, welche sich auch sogar am freitag gedrückt haben.....

..... nein, so hab' ich keine böcke zu nix mehr.....!




..... mehr als informationen ihnen hinten 'reinschieben kann ich doch ned.....?
..... jeder unserer gruppe erhält meist rechtzeitig ein sms, das ihn auf den neuesten stand bringt in sachen termine.....
..... sicherlich, familiäre verpflichtungen sind eine sache, die für vieles entschuldigt, aber ned für alles, und die meisten haben aber doch käumlich solche verpflichtungen.....
..... sicherlich, ein harter job, ein harter alltag kann auch müde machen, doch wer von uns hat das denn wirklich, einen harten tag.....?

..... nein, so ned.....!




..... wir haben doch in unserer gruppe entschieden, dass wir verbindlicher werden, wir wollen eine gang, eine familie, eine gemeinde sein.....
..... doch wo bleibt diese verbindlichkeit.....?

..... deshalb war ich gestern auch unverbindlich.....




..... ja, hab' mich, weil ich aufgrund der umstände einfach die schnauze voll hatte, deshalb am hauskreis auch ned blicken lassen.....
..... und meines wissens war ich ned der einzigste, der sich entschuldigen liess mit fadenscheinigem grund.....
..... wobei ich als administrativer leiter der gruppe sollte als vorbild voran gehen.....
..... aber ich hab' es satt, dass meine anmerkungen immer wie edikte eines grossinquisitors aufgenommen werden.....!
..... denn ich bin der überzeugung, dass innerhalb der gruppe jeder die selben rechte hat.....
..... sicherlich, es gibt aufgaben, die man mit bedacht nur an gewisse leute gibt, aber dennoch sind alles vollwertige mitglieder der gruppe.....
..... und ich zwinge mich auch alle so zu behandeln.....!
..... auch wenn dies ned immer leicht fällt.....!

..... und ich hab' auch meine privaten probleme.....!




..... und die versuch' ich aussen vor zu lassen.....!
..... und versuch' mein bestes in die gruppe miteinzubringen.....
..... und ich will ned in mein altes, unerlöstes verhaltensmuster zurückfallen, einfach schnauze voll - laden zu - andere stadt, das is' nimmer mein ding.....!
..... nein, das will ich nimmer.....!
..... ich bin jetzt doch mittlerweile in einem alter, in welchem man sich langsam auf die altersvorge freut.....

..... ach, scheiss' auf die rente.....!




..... gesundheitlich schon nimmer möglich, aber lassen wir das thema.....
..... über was war ich eben noch so in rage.....?
..... ach gottchen, lass' ma' gut sein.....

..... nächste woche selbes spiel.....




..... diesen freitag werd' ich ma' ned bei meinen freaks sein, sondern bei der freaks-gruppe im tösstal, die haben mich als gig gebucht.....
..... ich soll dort ein wenig aus dem nähkästchen, ein wenig aus meinem leben plaudern.....

Montag, 8. Mai 2006

google-eien.....

..... und deren amüsanten resultate.....




..... dass jemand schon ma' mit dem suchbegriff "huren am montagmorgen in konstanz", ich hab' HIER  darüber berichtet, meinen blog gefunden hat is' mir ned neu.....
..... nu' aber, die vergangene nacht war jemand mit google auf der suche nach "wolfratshausen huren".....

..... hey, bin ich zuhälter, odewas.....!?!?




..... auch immer wieder wird mein blog über den suchbegriff "speicheldrüse geschwollen" bei google gelistet.....
..... weitere kuriositäten aus meinen statistiken können HIER  nachgelesen werden.....

Sonntag, 7. Mai 2006

aha.....





You Are 30% Extrovert, 70% Introvert



You are quite reserved

You aren't afraid of social situations...

But you very much prefer to go it alone

And why not? You're your own best friend!


Freitag, 5. Mai 2006

lauschiges comeback.....

..... von PowerJam.....




..... auch wenn sie nur für zwei leute gespielt haben.....
..... die band hat's immer noch drauf, auch ohne drummer.....
..... ansonsten war der clubabend wohl eher ein flop.....

..... was auch ein wenig an mir lag.....




..... denn ich hab' ja das ganze organisiert.....
..... und als ich am letzten sonntag noch ned sicher war ob PowerJam nu' spielt oder ned, da hab' ich kurzerhand die werbung für den clubabend drastisch redimensioniert.....
..... doch auch von den "eingetragenen" mitgliedern hat sich kaum wer blicken lassen.....

..... was ich persönlich nehme.....!

*grummel*.....

..... *groll*.....




..... zurzeit is' der service, über welchen ich immer die reminder-sms an die freaks meiner gruppe 'rauslass', down.....
..... anscheinend wartungen.....
..... musst' ich auf den ersatz-service zurückgreifen.....
..... nur, der is' ned ganz kostenlos.....
..... der kostet mich service-punkte, die ich mir mühsam aufgehoben hab'.....

..... *grummel*.....




..... heut' abend is' ja der etwas grössere clubabend, ich hab' ja schon darüber geschrieben.....
..... bin jetzt dann also gleich ausser haus um noch alles notwendige zu besorgen und zu erledigen.....

..... hey, komm' doch auch.....!




..... und nochmals einen hinweis wollt' ich ebenfalls nochmals hier platzieren.....
..... der fingerzeig geht nach HIER, meiner idee der BLOGLESUNG.....

ich erwarte.....

..... einen stressigen tag.....




..... denn heut' is' ja freitag, und freitags is' ja immer auch freaks-tag.....
..... yep, der abhängabend is' heut' angesagt.....
..... wobei diese keinen stress bringen.....
..... heut' is' aber ein etwas spezieller abhängabend angesagt, wie man dieser graphik unschwer entnehmen kann.....

..... einer unserer legendären clubabende is' heut'.....!




..... und ich durfte das ganze auf die beine stellen.....
..... power jam, unsere "haus-band", die eigentlich nimmer existent sind aufgrund chronischem drummer-mangel, werden da sein und halt das haus ohne drummer rocken......
..... auch jhome wird kommen und fetten lobpreis machen, wenn er mit dem stimmen seiner gitarre fertig wird.....
..... auch für einen geistlichen teil, mit wortlesung und einer kleinen predicht is' gesorgt.....
..... tja, das mit der predicht war so 'n krimi für sich.....
..... hab' verschiedene prediger angefragt, keiner hatte zeit.....
..... und doch wird eine predigt sein.....!

..... ich wage ein experiment.....!




..... ich selbst werd' die predicht machen.....
..... aber ned im herkömmlichen sinne.....
..... wer genaueres dazu wissen will kann, nein soll zu unserem clubanend kommen.....!

..... doch auch darin liegt nur ein quentchen stress.....




..... der hauptanteil des stressverursachers liegt in den "begleitumständen" des clubabends.....
..... denn anschliessend an den geistlichen teil wird barbetrieb sein.....
..... und die bar muss noch "aufmunitioniert" werden.....
..... es sind fast keine getränke mehr auf lager und auch knabberei is' eher mangelware im moment.....
..... zum glück is' bei unserem clubraum gleich 'ne kleine filiale einer grossen supermarktkette, dort werd' ich alles notwendige finden, ind muss das zeugs dann ned noch weit schleppen.....

..... und der raum muss auch noch hergerichtet werden.....




..... und dies bedeutet, dass ich nun, nach abschluss des totalen GKT in meiner kemenate, einen ebensolchen nun auch im clubraum durchführen kann/darf/muss/sollte.....

..... whoop.....!




..... ned schon wieder totaler GKT..... *grin*
..... und dies noch kurz vor 'm umbau des clubraums.....
..... denn in nächster zeit ziehen wir um und dürfen einen komplett neuen clubraum gestalten.....
..... wir ziehen tiefer in den keller.....
..... werden dafür aber grösser.....
..... bisher hatten wir ja den ersten grossen kellerraum belegen dürfen, bald kriegen wir aber den hintersten und den mittleren kellerraum.....
..... und haben dann dadurch einen eigenen eingang.....!

..... dazu später mehr.....




..... ebenso werd' mein eigener tagesablauf mir ein wenig stress verursachen.....
..... respektive wird der stress ebenfalls vom clubabend ausgelöst.....
..... denn aufgrund der situation, dass der clubraum aufmerksamkeit und zeit benötigt, werd' ich mit meinem tagesprogramm wahrscheinlich ned so recht durchkommen.....

..... aber schlussendlich is' es immer gegangen.....!




..... hier wiederhole ich nochmals an alle meine geneigten leser die einladung zum clubabend.....
..... power jam und jhome machen sound, und dies ohne eintritt zu verlangen, oder gage zu kriegen, eintritt is' also frei.....!

Donnerstag, 4. Mai 2006

et spiritus Dei ferebatur super aquas.....

..... und gottes geist schwebte über den wassern.....




..... unter dieses motto stelle ich einmal die woche einen eintrag hier in diesen blog.....
..... er dient dann jeweils zur geistlichen erbauung.....
..... er beinhaltet immer ein grösseres zitat aus der vulgata.....
..... ohne auslegung, ohne interpretation.....
..... nur der text aus der vulgata.....
..... soll ein wenig zum nachdenken anregen, aber auch um mit euch mögliche auslegungen und interpretationen zu diskutieren.....
..... dies dann jeweils in den kommentaren.....

..... ich denke, dass dies vielleicht auch ein wenig ein contrapunkt sein kann zur volxbibel.....
..... doch ich bin keinesfalls gegen die volxbibel, sie ist ein gutes mittel um jüngere leute anzusprechen, um slang sprechenden die gute nachricht zu vermitteln.....
..... nur bin ich auch der meinung, dass man traditionen auch nicht einfach über bord kippen sollte.....
..... so irgendswie frei nach paulus.....:
" darum prüfet alles, doch das gute behaltet....."





..... 1.mose, kapitel 1.....:




1..... in principio creavit Deus caelum et terram.....
2..... terra autem erat inanis et vacua et tenebrae super faciem abyssi et spiritus Dei ferebatur super aquas.....
3..... dixitque Deus fiat lux et facta est lux.....
4..... et vidit Deus lucem quod esset bona et divisit lucem ac tenebras.....
5..... appellavitque lucem diem et tenebras noctem factumque est vespere et mane dies unus.....
6..... dixit quoque Deus fiat firmamentum in medio aquarum et dividat aquas ab aquis.....
7..... et fecit Deus firmamentum divisitque aquas quae erant sub firmamento ab his quae erant super firmamentum et factum est ita.....
8..... vocavitque Deus firmamentum caelum et factum est vespere et mane dies secundus.....
9..... dixit vero Deus congregentur aquae quae sub caelo sunt in locum unum et appareat arida factumque est ita.....
10..... et vocavit Deus aridam terram congregationesque aquarum appellavit maria et vidit Deus quod esset bonum.....
11..... et ait germinet terra herbam virentem et facientem semen et lignum pomiferum faciens fructum iuxta genus suum cuius semen in semet ipso sit super terram et factum est ita.....
12..... et protulit terra herbam virentem et adferentem semen iuxta genus suum lignumque faciens fructum et habens unumquodque sementem secundum speciem suam et vidit Deus quod esset bonum.....
13..... factumque est vespere et mane dies tertius.....
14..... dixit autem Deus fiant luminaria in firmamento caeli ut dividant diem ac noctem et sint in signa et tempora et dies et annos.....
15..... ut luceant in firmamento caeli et inluminent terram et factum est ita.....
16..... fecitque Deus duo magna luminaria luminare maius ut praeesset diei et luminare minus ut praeesset nocti et stellas.....
17..... et posuit eas in firmamento caeli ut lucerent super terram.....
18..... et praeessent diei ac nocti et dividerent lucem ac tenebras et vidit Deus quod esset bonum.....
19..... et factum est vespere et mane dies quartus.....
20..... dixit etiam Deus producant aquae reptile animae viventis et volatile super terram sub firmamento caeli.....
21..... creavitque Deus cete grandia et omnem animam viventem atque motabilem quam produxerant aquae in species suas et omne volatile secundum genus suum et vidit Deus quod esset bonum.....
22..... benedixitque eis dicens crescite et multiplicamini et replete aquas maris avesque multiplicentur super terram.....
23..... et factum est vespere et mane dies quintus.....
24..... dixit quoque Deus producat terra animam viventem in genere suo iumenta et reptilia et bestias terrae secundum species suas factumque est ita.....
25..... et fecit Deus bestias terrae iuxta species suas et iumenta et omne reptile terrae in genere suo et vidit Deus quod esset bonum.....
26..... et ait faciamus hominem ad imaginem et similitudinem nostram et praesit piscibus maris et volatilibus caeli et bestiis universaeque terrae omnique reptili quod movetur in terra.....
27..... et creavit Deus hominem ad imaginem suam ad imaginem Dei creavit illum masculum et feminam creavit eos.....
28..... benedixitque illis Deus et ait crescite et multiplicamini et replete terram et subicite eam et dominamini piscibus maris et volatilibus caeli et universis animantibus quae moventur super terram.....
29..... dixitque Deus ecce dedi vobis omnem herbam adferentem semen super terram et universa ligna quae habent in semet ipsis sementem generis sui ut sint vobis in escam.....
30..... et cunctis animantibus terrae omnique volucri caeli et universis quae moventur in terra et in quibus est anima vivens ut habeant ad vescendum et factum est ita.....
31..... viditque Deus cuncta quae fecit et erant valde bona et factum est vespere et mane dies sextus

Quelle: Bibleserver.com


Dienstag, 2. Mai 2006

offenbarung über die offenbarung.....

..... hab' ich heut' abend erlebt.....




..... in der gemeinsamen diskussion, auch wenn nur wenige freaks zum hauskreis gekommen sind, hab' ich doch den einen oder anderen gedanken zur offenbarung für mich neu entdecken dürfen.....

..... nur schon allein deshalb hat sich der hauskreis gelohnt.....




..... nu' hab' ich aber noch einen kleineren stapel an gekochten spaghetti.....
..... die sauce is' ja kein problem, die pack' ich in 'ne tupper und ab in den gefrierer.....
..... doch was kann man mit bereits gekochter pasta machen.....?
..... naja, geh' ich morgen halt ma' eier kaufen, und viellcht ein wenig speck, dann schmeiss' ich das alles in die bratpfanne.....

..... wird sicherlich auch lecker werden.....




..... über die nacht bleibt mir ein freak sogar erhalten, schmid-lee.....
..... doch zu ihm werd' ich heut' kein wort verlieren.....
..... ausser vielleicht, dass er noch immer aufgedreht war, denn er war ja mit bei der autonomen-demo zum ersten mai in schaffhausen mit bei gewesen..... *grin*

..... alles sozialisten, scha-la-la-la-la.....! *grin*




..... und auch bei unserem gang-mitglied ivanowitsch zeichnen sich erste verbesserungen ab.....
..... er hat sich telephonisch abgemeldet, dass er ned kommen würd'.....
..... gerade noch rechtzeitig, denn zwei minuten später haben die akkus meines handys, sowie des cordless-fixnet-anschlusses den betrieb eingestellt.....
..... naja, werd' ich wohl beiden ma' wieder etwas strom gönnen müssen..... *grin*

..... aber so stört keiner meine nachtruhe..... *grin*

die freaks kommen.....

..... heut' abend zu mir.....




..... nu' bin ich überzeugt, dass der totale GKT einen sinn hatte..... *grin*
..... das einzige, dass ich im rahmen des totalen GKT (noch) nich' erledigt hab' is' der stapel wäsche, der sich in den letzten tagen wieder begonnen hat aufzutürmen.....
..... und was auch noch ned erledigt is', is' die reparatur, das flicken zweier meiner hosen.....
..... ja, mama kopfchaos kann auch nähen, und wenn dies mit der hilfe einer geeigneten maschine vonstatten geht, dann dies sogar noch richtig schnell.....

..... ob auch gut, steht auf einem anderen blatt..... *grin*




..... die wäsche mach' ich morgen nachmittag und ebenso die näherei.....
..... was ich jetzt dann noch "zaubern" muss/kann/darf is' das essen für die freaks.....
..... ich mach ma' wieder freaks-hauskreis-standard-menü-nummer-eins.....
..... spaghetti.....
..... kann man fast nix falsch machen mit.....
..... ich werd' jedoch zwei saucen anbieten können, wobei die eine nur eine verfeinerte, ausgebaute variante der anderen sein wird.....
..... einfach klassisch tomatensauce, ohne schnickschnack und schleifchen wird die eine sauce sein, einen eil der sauce werd' ich dann noch ein wenig erweitern und gebe noch thon hinzu und eine menge kräuter.....

..... so is' es immer gut.....




..... wir werden heut' ma' versuchen den hauskreis nach dem modus abzuhalten, den wir das letzte mal besprochen haben.....
..... erst essen, dann geistliche arbeit.....
..... wer zu spät kommt, der kann erst wieder nach der geistlichen arbeit sich an den töpfen bedienen.....

..... ma' kuck'n wer so kommt.....




..... denn ich hab' auch schon die erste absage per sms erhalten.....
..... und ein weiterer hat seine verspätung schon angekündigt und hat sich für das essen entschuldigt, für die geistliche arbeit will er aber rechtzeitig kommen.....
..... eigentlich sollten alle freaks meiner gruppe den termin kennen, denn es werden ja immer erinnerungs-sms versandt von mir, ich hab' für meine gruppe diesen service eingerichtet, er is' sogar auch auf der webseite der gruppe abonnierbar.....

..... wer mag kann sich eintragen.....




..... meine beiden stubentigerviecherln machen schon auf sommer, sind mitten im fellwechsel, was bedeutet, dass ich in nächster zeit auch wieder über einen GKT, vielleicht sogar über einen totalen GKT berichten kann..... *grin*

..... die themem gehen mir also ned aus..... *grin*

Montag, 1. Mai 2006

hinweisen.....

..... wollte ich auch noch ma' auf das kleine QUIZ.....




..... welches aufmerksame leser dieses blogs sicherlich mit bravour lösen können, aber auch für nicht so geneigte leser is' es zu empfehlen.....

..... lösungen dürfen im blog nachgelesen werden.....




..... ebenso möcht' ich nochmals hinweisen auf meine idee der BLOGLESUNG, habe bereits erste psoitive feedbacks via e-amil erhalten.....


..... bin aber auch weiterhin offen für weitere vorschläge und anregungen.....




..... einen weiteren hinweis möchte ich hier auch nochmals auf einen event lenken, bei welchem ich der hauptreferent sein werde, was aber ned weiter verwunderlich is', denn an jenem abend bin ich auch der einzige referent.....
..... wenn sich also jemand ganz speziell zu mir hingezogen fühlt, mich nur ma' so kennenlernen möchte oder einfach wissen will was für eine (gewichtige..... *grin*) persönlichkeit sich hinter dem pseudonym/nick "kopfchaos" verbirgt, der sei hiermit herzlichst eingeladen.....
..... wegbeschreibung sollte unter dem link in jenem beitrage in meinem blog, zu welchem der oben angeführte link führt, zu finden sein, ansonsten kannst du mir einen kommentar hier hinterlassen oder den e-mail-button hier in diesem blog anklicken.....

..... so, ich schmier' mir jetzt 'ne stulle.....




..... und dann geht's weiter mit dem totalen GKT.....
..... es is' nur mehr das bad und der flur zu putzen, und dann mach' ich mich daran die küche wieder zu beschmutzen..... *grin*

..... man will ja dem gast was rechtes vorsetzen.....




..... hier auch gleich die speisekarte für heut' abend.....:

  • blattsalat mit selbstgemachtem dressing/selbstgemachter vinaigrette.....
  • schweinsfiletmedaillons à l'ancienne
    mit nudeln und blumenkohl.....
  • kaffee & schokokuchen.....




..... sollte jemand hunger verspüren, so kann man sich noch bis 16:30 uhr bei mir anmelden und man kommt auch in den genuss des obengenannten menüs, einfach den e-mail-button in diesem blog benutzen.....

..... na denne, wünsche wohlgesegneten appetit.....!

aktuelles zum totalen GKT.....

..... der schon seit tagen dahinsiecht.....




..... zum heutigen sozialistischen feiertag, da hab' ich auch auf rot gesetzt und mach' einfach blau auf maloche.....
..... ja, es gibt kantone, in welchen von amtes wegen der erste mai als feiertag, und somit auch von amtes wegen ein blaumach-tag is'.....
..... doch ned da wo ich meine kemenate und maloche hab'.....
..... zum glück kann ich aber bei meiner maloche recht gut einen auf blau machen.....

..... und dabei die Internationale singen..... *grin*




..... war aber nun trotzdem schon recht fleissig.....
..... und dies im sinne des totalen GKT.....
..... die küche is' ma' wieder total auf vordermann, die multimediakammer strahlt auch und als nächstes widme ich der ess-/fernsehstube.....

..... den heut' abend muss es glänzen.....




..... ich habe einen gast.....
..... der is' zwar nix spezielles, eher sogar ein fremder.....
..... doch kann ich ihm behilflich sein, denn er is' neu in der gegend und sucht hier arbeit und eine bleibe.....
..... und genau da sehe ich meine pflichten als christ, in dem ich ihn unterstütze, ihn motiviere und ihm vielleicht auch den einen oder anderen tipp geben kann wie er was wo machen muss, welche amtsstellen er heimsuchen und welche beratungsstellen er konsultieren soll.....

..... und auch dann singen wir.....