Dienstag, 20. Januar 2009

kam ein wurfholz geflogen.....

..... und geschmissen hat's dan.....:

..... er stellt genau zwei fragen.....:
  • ..... welche drei dinge würdest du mit auf die “einsame insel” nehmen.....?
  • wie sieht für dich ein “traumurlaub” aus.....?

..... zur ersten frage.....:
..... um die insel ein wenig weniger einsam zu machen sicherlich meine beiden pussies, welche ich jetzt einfach ma' als ein ding werte.....
..... ein gutes taschenmesser, wozu man das alles brauchen kann, das kann man MacGyver abkupfern.....
..... und natürlich eine angel, denn wenn man schon ma' in ruhe angeln kann............... *grin*

..... zur zweiten frage.....:
..... urlaub.....? ..... is' das 'ne krankheit.....?
..... nee, jetzt allen ernstes, goin' home wär' dann angesagt.....

..... nun leg' ich das wurfholz hier hin, ergreif' es wer es will.....

 

Kommentare:

  1. Ich würde die Katzen auf Fischfang abrichten, so wie die Chinesen das mit Kormorane machen. So eine Angel hängt ja doch sperrig im Gepäck, und die Extragebühren heutzutage...

    AntwortenLöschen
  2. Nun, die Pussies von Res scheinen sehr gefräsig und am Ende bliebe nichts für ihn übrig.
    Daher macht das Angeln schon Sinn und die Ruhe dazu hat er ja auch.

    Doch etwas für das Seelenheil hätt ich schon erwartet... grin

    AntwortenLöschen
  3. ..... wie dan richtig bemerkt hat, das angeln is' ned nur für den fischfang gedacht, sondern auch zur erbauung.....
    ..... nirgends sonst hat man die ruhe weg in ruhe angeln zu können denn auf einer einsamen insel.....
    ..... und dies dient doch auch gleich für's seelenheil.....

    ..... und wenn die pussies auch noch den fischfang erlernen, umso besser, so darben wir alle drei dann ned..... *grin*

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.