Dienstag, 14. März 2006

eine auszeit.....

..... hab' ich genommen.....




..... hab' mich ma' ein paar tage aus allem 'rausgehalten, nix getan, nix bewirkt, nix unternommen, kaum die kemenate verlassen.....
..... nur dumm 'rumgehangen, viel mit den stubentigerviecherln geschmust, viel tevau konsumiert, nur wenig internet, ab und an im chat für miese laune gesorgt.....

..... langeweile pur.....




..... just in diesem moment quält einer seinen wagen draussen auf der strasse, kann es hören, obwohl ich im dritten, respektive vierten stock bin, naja, man kann den schnee auch mit durchdrehenden rädern wegschaufeln, finde die methode aber ineffektiv.....
..... war die woche auch ma' wieder bei meinem seelenklempner, der hat mir einiges an chemie mitgegeben, obwohl er weiss, dass ich das zeugs ned anrühr'.....
..... wobei, das eine hab' ich nun doch regelmässig genommen, is' aber nur 'n vitaminpräparat.....
..... hab' das gefühl, dass mir mein leben aus den händen geglitten is', ebenso meine finanzielle situatiuon.....
..... für letzteres hab' ich mir eine möglichkeit überlegt, aber für die umsetzung brauch' ich noch ein wenig mut.....
..... komm' auch heut' ned so recht in die gänge, obwohl ich die kemenate noch auf hochglanz bringen will, am abend kommen die freaks zu mir.....
..... werd' einen kessel spaghetti auf den herd stellen, kommt immer gut, vielleicht kann ich einen kumpel überreden noch so einiges an bier mitzubringen, oder vielleicht ein, zwei buddeln wein, ma' kuck'n.....

..... ausser kochen werd' ich den abend aber ned weiter gestalten.....




..... hab' die vergangene woche einen schnelleren rechner erhalten, aus lauter langeweile noch ned in betrieb genommen, muss bei dem zudem noch alle von mir benötigten programme wieder vom netz saugen und installieren, hatte auch dazu keine böcke.....
..... hab' mir soeben meinen tagesplaner ausgedruckt, werd' den rest des tages ma' akribisch planen und mich zwingen den plan auch einzuhalten, nur so wird's was für heut' abend.....

..... auf geht's.....

Kommentare:

  1. Na, dann beschäfitge dich coh mal mit "Dir selber", mit deinem Herzen, mit deinen Gefühlen, mit deiner Seele, eben mit unserem CHÖPFER-GOTT.
    Wir alle Menschen sind gleich von der "Konstruktion" her und verfügen über Köper-Geist-und Seele.
    Wir sind eine begrenzte Zeit auf Erden (ca. 100 Jahre) und dann wir die Dimension gewechset, das heisst, die Seele geht weiter mit den gemachten Erden-Erfahrungen...

    Infos findest du mal hier:
    http://www.licht-farben.ch/indigokinder.htm

    Und es wird dir nie mehr langweilig dabei, wenn du das Leben zu verstehen versuchts...

    Alles ist Spiegelbild im Leben.

    Infos sind hier zum anklicken:
    http://www.licht-farben.ch/wichtig.htm

    AntwortenLöschen
  2. oh, sorry, die vielen Tippfehler. Tut mir echt leid...
    aber so wird das Lesen vielleicht besseer überdacht, wer weiss ?!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.