Freitag, 31. August 2007

rätsel der woche..... [X]

..... dieses ma' keine wiederholung.....!!!




..... ich hab' keine mühen gescheut um euch ein neues wochenrätsel präsentieren zu können.....

..... auch dieses ma' benutz' ich wieder ein bild.....:





..... und die fragen dazu lauten.....:


  1. ..... was kann man auf diesem bild erkennen.....?
  2. ..... wozu wird es gebraucht.....?

..... für jede richtige teillösung vergebe ich einen halben punkt.....

..... und um die tradition des sonderpunktes weiterzuführen vergebe ich einen ganzen punkt für die richtige antwort zu folgender frage.....:


  • ..... wo ist das.....?

..... je genauer die ortsbezeichnung, umso näher is' man dem sonderpunkt.....



..... lösungsvorschläge bitte als kommentar hier zu diesem blog-post hinterlegen, eine anleitung wie man in meinem blog kommentieren kann findet man -->> HIER <<-- .....


..... bonne chance.....!!!

Kommentare:

  1. Ich möchte die Frage gleich in einem lösen und kaufe kein R. Aufgrund der Felidaphilie des Blogherrn war es ja nicht so schwer:

    Es handelt sich beim Foto um ein Satellitenbild der Katzennahrungsfabrik (Nahrung für Katzen, Nahrung aus Katzen) im chinesischen Tian Miau. Da die Fabrikarbeiter noch nicht so wohlfährig sind ist der Parkplatz auch noch weitgehend leer bis auf ein paar Autos der schweizer Führungskräfte welche eidgenössisches Katzenverarbeitungsknowwhy im JV nach China transferieren. Rechts unten sieht man wie der Fabrikhund gerade bei einem Baum sein Geschäft verrichtet und er dabei von einem Parteifunktionär überwacht wird.

    AntwortenLöschen
  2. ..... tja, da kann ich nur sagen, dass nur ein kleiner teil, der ned ma' relevant is', richtig beantwortet is', nämlich das mit den schweizer führungskräften.....
    ..... alles andere is' falsch, wobei, die gebäudlichkeiten haben schon einen gewissen bezug zu meinem leben.....

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine militärkaserne...

    AntwortenLöschen
  4. Ein Militärischer Gebäudekomplex. Wahrscheinlich die Offizierskantine.
    Wo ? Irgendwo in der Schweiz

    AntwortenLöschen
  5. ..... yup, falki es is' 'ne kaserne, aber leider, Migo, keine die offizierskantine.....

    ..... den ersten halben punkt für die kaserne spreche ich falki zu, wenn du noch ein wenig präzisierst zu was eine schweizer kaserne gebraucht wird kannst du dir noch den zweiten halben punkt holen.....

    ..... und, Migo, "irgendwo in der schweiz" is' einfach zu ungenau, dafür kann und will ich keine punkte vergeben.....

    AntwortenLöschen
  6. hmmmm, kenne mich nicht so wirlich aus mit militärischen gebäuden. aber irgendwie schaut es aus wie im berner oberland (güne wiesen, sonne). thun?

    AntwortenLöschen
  7. ..... werter monsieur fischer, herzlichst willkommen in diesem kleinen blog und den erlauchten reihen meiner kommentatoren.....

    ..... leider is' das im bildausschnitt erkennbare gebäude nicht im BEO, respektive in thun.....

    ..... wobei ich auch durchaus gute erinnerungen an ähnliche bauten in thun hab', diese entstammen aber zumeist meinen späteren militärischen dienstzeiten.....

    AntwortenLöschen
  8. danke für den freundlichen willkommensgruss. am mitlesen bin ich hier öfter mal... aber eben, nun gabs auch den ersten kommentar. irgendwie kommt mir das foto eben bekannt vor, darum lässt es mir vielleicht auch keine ruhe ;-)

    dann rate ich mal weiter und werfe den kanton graubünden in die runde..??

    AntwortenLöschen
  9. ..... hmpf, was sagen wohl die bündner dazu, wenn du ihren ganzen kanton rund wirfst.....?

    *grin*

    ..... mit dem BEO, respektive thun, bist du näher an der richtigen geographischen position gelegen.....

    AntwortenLöschen
  10. ..... leider wurde dieses rätsel ned zur gänze aufgelöst.....

    ..... die erste teilfrage, wofür ich auch einen halben punkt vergebe, wurde durch falki korrekt beantwortet, es ist eine militärkaserne.....

    ..... die zweite teilfrage wurde kaum beachtet, diese kaserne dient hauptsächlich als kantonnement, sprich schlafräume, hier vergebe ich keine punkte.....

    ..... bei der sonderwertung wurde die richtige lösung ned gefunden, auch wenn durch Monsieur Fischer der schöne kanton graubünden in seiner form verändert wurde..... *grin* ..... die richtige lösung wäre gewesen Drognens, romont hätt' ich auch gelten lassen.....


    ..... somit kommen wir ma' wieder zur "ewigen" punktetabelle.....:

    migo.....: 2 & 1/2 punkt
    mar.ion.....: 1 ganzer punkt
    rolf.....: ebenfalls 1 punkt
    U9TA Gründer.....: auch 1 punkt
    falki.....: 1/2 punkt
    Niwi.....: 1/4 punkt
    jhome.....: 0 punkte

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.