Sonntag, 3. Mai 2009

wort zum sonntag.....

"..... vertraue still dem Herrn
und harre auf Ihn.....!"

psalm 37.7


..... wer könnte von sich behaupten, er warte gern.....?
..... wohl keiner von uns.....
..... die bibel aber zeigt uns verschiedene beispiele, bei denen der segen Gottes mit geduld erwartet werden musste.....

..... saul "wartete sieben tage" auf samuel, doch er konnte nicht warten, bis er kam, und "handelte töricht", in dem er selbst das opfer darbrachte
(1.samuel 13.8-13).....
..... die jünger ruderten die ganze nacht hindurch; doch erst "in der vierten nachtwache" kam Jesus zu ihnen, als sie schon stunden lang wegen dem sturm in not waren.....

..... nur der glaube, der wirklich auf Gott vertraut, kann warten.....
..... wir müssen glauben, das Gott wirkt, um ruhig zu bleiben und nicht aufgeregt selbst etwas zu unternehmen.....
..... natürlich sollen wir die hilfsmittel nicht vernachlässigen, die Gott uns zur verfügung stellt, aber immer einen schritt nach dem anderen gehen und dabei auf Ihn warten.....

..... ob es sich um eine berufliche angelegenheit (lehrstelle, arbeitsplatz, weiterbildung), um die eheschliessung, um den wechsel des wohnortes oder andere umstände handelt - wer alles selbst in die hände nehmen und über's knie brechen will, erleidet einen verlust.....
..... er wird den segen nicht erfahren, der darin liegt, den Herrn wirken zu lassen und dafür seinen frieden zu geniessen.....

..... und wenn sich dann die tür öffnet, welch eine freude, darin die hand Gottes zu sehen.....!
..... vielleicht stellen sich auf diesem weg übungen oder prüfungen ein, das braucht uns aber nicht zu schrecken.....
..... wir dürfen an der hand unseres Gottes mit zuversicht auf seinem weg weitergehen, auch wenn Er uns dabei für sich erzieht.....

 

Kommentare:

  1. Jaja mein Grossvater sagte immer:
    "Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht."

    AntwortenLöschen
  2. ..... ja, ja - am gras ziehen.....

    ..... da hat doch "Weird Al Yankovic" ma' 'n lied für gemacht.....?

    AntwortenLöschen
  3. haha, da war doch glatt einer ganz unauffällig an der canatrade? :-P

    AntwortenLöschen
  4. ..... du meinst wohl die CannaTrade.....?
    ..... musste ich erst google bemühen um zu erfahren was es is'.....
    ..... nee, zu solchen veranstaltungen muss ich ned hin, bin "naturaly stoned"..... *grin*

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.