Mittwoch, 21. Mai 2008

einer weniger.....

..... und zwar in der fressleiste.....


..... um es gleich vorweg zu nehmen, nein, ich hab' keine auf die schnauze bekommen.....
..... und dennoch hab' ich seit einer knappen stunde einen zahn weniger in meiner kauleiste.....
..... gestern, so gegen achte am abend hab' ich mich fiebrig gefühlt und bin schlafen gegangen, doch ned lange, denn knapp vor mitternacht war's mit schlafen vorbei.....

..... zahnschmerzen.....

..... meinereiner gehört ja ned gerad' zu den wehleidigsten einer, doch ab einem gewissen grad von schmerz merk' selbst ich das.....
..... die restliche nacht hab' ich dann meine futterluke mit "moonshine" gespült, was ein wenig geholfen hat.....
..... sobald die ordentlichen geschäftszeiten da waren hab' ich den zahnschlosser in meiner nähe angerufen, ob ich vorbei kommen kann.....
..... der hat sich meine schnauze angesehen und kam zur selben diagnose wie ich.....:

..... weisheitszahn oben links unrettbar, muss raus.....

..... ja, werter leser, meine schnauze is' so gross, dass die weisheitszähne genug platz haben und somit auch bleiben durften.....
..... aber irgendswie hat es der eine geschafft sich in einer inneren strukturschwäche selbst zu spalten.....
..... gemäss dem radiologischen bildgebungsverfahren hatte der auch ganz schön gerade wurzeln, was das ziehen immens erlechterte.....
..... also wurde meine schnauze betäubt, die zange angesetzt und der zahn glücklicherweise in einem stück und ohne grössere anstrengungen gezogen.....


..... und so langsam kommt das gefühl wieder.....

Kommentare:

  1. ... und hoffentlich kommt das Gefühl ohne grössere Schmerzen.
    Meine 'Schnauze' hält die Weisheitszähne auch noch aus ;)

    AntwortenLöschen
  2. Glück gehabt, lieber Kopfchaos! Es hätte schlimmer sein können.
    Gute Besserung!

    Das Küssen wird ab Morgen wieder normal funxen...gg

    PS: Wann werden die restlichen Weisheiten gezogen? Du weisst ja, mit jedem Verlust sinkt auch die Weisheit...

    AntwortenLöschen
  3. ..... mittlerweile hab' ich wieder gefühl in der schnauze, chris, aber kaum schmerzen, auch ohne schmerzmittel, ma' sehen wie's auf die nacht hin wird.....

    ..... die restlichen weisheitlichen bleiben vorerst ma' drinne, dan, wie gesagt, der eine, der jetzt raus is', der hat sich irgendswie selbst gespalten, da war nix mehr zu richten, also musste er raus.....
    ..... und das mit dem küssen, das nehm' ich wörtlich, dan, also wann wirste bei mir sein um zu knutschen.....?
    *grin*

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.